Praxisanleiter für Gesundheitsfachberufe

 

 

Erfolgreiche Praxisanleitung- eine Investition für die Zukunft!

Wir bieten eine berufspädagogische Qualifizierung
zum Praxisanleiter / zur Praxisanleiterin für Gesundheitsfachberufe.

 

Die Weiterbildung zum

"Praxisanleiter für Gesundheitsfachberufe"

sollten Sie wählen, wenn Sie die Befähigung erreichen wollen, Schülern und Schülerinnen in pflegerischen Versorgungseinrichtungen gezielt Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie Kenntnisse zu vermitteln und dadurch durchdacht und geplant zur beruflichen Handlungskompetenz der Auszubildenden hinzuführen.

 

Voraussetzungen:

Berufsabschluss in einem Gesundheitsfachberuf

nach §2 Abs.5 Nr.5 oder 6 SächsGfbWBG
oder

Berufsabschluss nach §2 Abs.2 Nr.1 SächsGfbWBG mit
3-jähriger Ausbildung in Vollzeitform
oder

Berufsabschluss

nach §2 Abs. 2 Nr.1 SächsGfbWBG mit 2-jähriger Ausbildung in Vollzeitform, wenn die Teilnahme an einem Lehrgang in der Behandlungspflege nachgewiesen wird
und mindestens 24 Monate Berufstätigkeit

 

Ausbildungszeit:

12 Monate mit theoretischem und praktischem Unterricht,

in der Regel an einem Nachmittag pro Woche

mit jeweils 4 Unterrichtseinheiten (a'45 min)
und 5 Präsenztagen mit jeweils 8 Stunden Unterricht

 

Förderung:

die Qualifizierung ist förderfähig über ESF–Antrag

an die SAB (Sächsische Aufbaubank)

 

Ausbildungsinhalte:

Sozialwissenschaften (Grund- und Aufbaustufe)
Psychologie; Kommunikation und Gesprächsführung;
Beruf, Berufsverständnis, Berufshygiene;
Soziologie; Pädagogik
Rechtslehre
Berufs- und Arbeitsrecht; Vertragsrecht; Haftungsrecht
Strafrecht; Sozialrecht: Datenschutzrecht
Ausbildungs- und Prüfungsordnungen

 

184 Std Präsenzunterricht,

92 Std Selbststudium,

16 Std prakt. Ausbildung im Rahmen einer Hospitation

 

Prüfungen:

schriftliche Prüfungen in den Modulen:
Rechtslehre 30 min
Sozialwissenschaften (Grund- und Aufbaustufe) jeweils 60 min
praktische Prüfung im Modul:

Hospitation

 

Anmeldung:

Sollten Sie Interesse an dieser Weiterbildung haben, dann nutzen Sie das Formblatt auf der Homepage des BSZ Hoyerswerda (bsz-konrad-zuse.de) und senden Ihre

Anmeldung bitte direkt an die Schule.
 

Auskünfte geben:
Herr Gössel, Schulleiter

Frau Fiedler, Fachleiterin

Berufliche Schulzentrum „Konrad Zuse“
Käthe - Kollwitz - Str. 5
02977 Hoyerswerda
Tel. 03571 / 48710

 

Praxisanleiter für Gesundheitsfachberufe

Zeitraum:

21.02.2018 – 13.02.2019

 

Veranstaltungsort:

Berufliches Schulzentrum

„Konrad Zuse“ Hoyerswerda
Käthe-Kollwitz-Straße 5

02977 Hoyerswerda

 

Ansprechpartner:

Frau Fiedler

(Fachleiterin)

c.fiedler@bsz-konrad-zuse.de

Fax: 0 35 71/48 71 30

 

Anmeldung/Bewerbung:

bis zum 21.01.2018

 

Anmeldeformular:

 

Anmeldeformular
(am PC ausfüllbar)

 

Informationsblatt:

 

Infoblatt


 

 

 


Haus 1:

 

Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"

Käthe-Kollwitz-Straße 5

02977 Hoyerswerda

 

Telefon: 03571/48710

Fax: 03571/487130

e-Mail: schulleitung@bsz-konrad-zuse.de

 

Schulleiter: Herr OStD W. Gössel

Haus 2 (Außenstelle):

 

Berufliches Schulzentrum "Konrad Zuse"

Lieselotte-Herrmann-Straße 78A

02977 Hoyerswerda

 

Telefon: 03571/412034

Fax: 03571/603580

e-Mail: sekretariat-haus2@bsz-konrad-zuse.de

 

 

 

 

+  Januar 2018  +

Impressum

 

 

Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Berufsschule, Berufsfachschule, Fachschule. Berufliche Förderschule, BSZ,  BGJ, Beratungslehrer, Berufsausbildung, Berufsgrundbildungsjahr,  Berufsvorbereitendes Jahr, BVJ, Beikoch, Beiköchin, Koch, Restaurant, Gastronomie, Erzieher, Erzieherin, Abitur, Hoyerswerda, Kamenz, Bautzen, Sachsen, Bewerbung, Duale Ausbildung,  Ferien, Förderverein, Gesundheit und Pflege, Gymnasium, Hauswirtschaft, Lehrstelle, Oberstufenberater, Öffnungszeiten, Rechtspflege, Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege, Rezepte, Schularten, Sekretariat, Sozialassistent, Soziales, Fachoberschule für Soziales, Stundenplan, Telefonnummer, Termine, Vertretungsplan, Verwaltung, Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege, Webmaster, Wirtschaft, Fachoberschule für Wirtschaft, Verwaltung und Rechtspflege, Wirtschaftsgymnasium, Mobile, Online, Wirtschaftsassistent, Soziales, Altenpfleger, Spremberg, Brandenburg, Senftenberg, Cottbus